Identifikation der Umverpackung via Transponder

Bereich

Blistermaschinen

Aufgabenstellung

RFID, Qualitätskontrolle

Branche

Verpackungsindustrie


RFID-Schreib-/Lesesystem RFM 32

  • Rückverfolgbarkeit und Prozessdokumentation
  • Freie Sicht auf Datenträger nicht nötig
  • Lückenlose Erkennung durch Triggerfunktion und No-Read, auch im Fehlerfall
  • Funktionsanpassung durch im Gerät gespeicherte Konfiguration
  • Kompaktes Gerät mit hoher Schutzart
  • Breites Produktspektrum an Geräten sowie an dazu passenden Transpondern