Auf den Punkt:
Unsere optischen
Abstandssensoren
.

Genaue Vermessung, Positionierung, Qualitätssicherung von Objekten

In hochautomatisierten Anlagen, in der Intralogistik und der Produktion, ist eine genaue Überwachung und Vermessung von Abständen elementar für einen reibungslosen Ablauf im täglichen Betrieb.

Hierzu werden beispielsweise bei der Stapelhöhenmessung, der Qualitätssicherung in Montagelinien oder zur Positionierung von Fahrzeugen, Abstandssensoren eingesetzt. Wir bieten ein umfangreiches Portfolio optischer Abstandssensoren, das eine punktgenaue Vermessung, Positionierung und Qualitätssicherung jeglicher Objekte auf große und kleine Distanzen ermöglicht.

null

Unsere Sensoren basieren auf verschiedenen messenden Funktionsprinzipien (Triangulationsmessung, Laufzeitmessung, Phasenmessung). Diese ermöglichen sowohl die reproduzierbare Messung von Abständen im Zehntel-Millimeterbereich als auch die großer Distanzen von über 60 Metern. Die Messdaten können mit IO-Link übertragen und per Software in der Maschine ausgewertet werden. Auf Basis dieser aktuellen Werte können Produktionsprozesse stetig angepasst und optimiert werden.

QualitätssicherungStapelhöhenmessungPositionierung
Anforderung:
Bei Montageprozessen muss die Vollständigkeit oder die Ausrichtung einzelner Bestandteile sichergestellt werden. Dazu müssen die Referenzpunkte definiert und geprüft werden.
Anforderung:
Bei verarbeitenden Prozessen muss das Rohmaterial der Maschine unterbrechungsfrei zugeführt werden. Um dies zu gewährleisten, muss die Stapelhöhe auf dem Ladungsträger permanent erfasst werden.
Anforderung:
Zur Positionierung von Fahrzeugen und Verschiebewagen muss deren Distanz zu einem vorgegebenen Bezugspunkt gemessen werden.
Lösung:
Die Sensoren ODSL 8 und ODS 9 eignen sich aufgrund ihrer hohen Auflösung im Nahbereich zur Prüfung von Referenzpunkten. Es sind robuste Kunststoff- und Metallgehäuse verfügbar.
Lösung:
Die Sensoren ODS 9 und ODSL 96 mit unterschiedlichen Auflösungen und Reichweiten ermöglichen die Höhenmessung verschiedenster gestapelter Objekte.
Lösung:
Die Sensoren ODSL 30 und ODS 10 eignen sich aufgrund ihrer hohen Reichweiten von bis zu 65 Metern und einem fokussierten Laser für die Positionierung. Es sind Varianten mit und ohne Reflektor verfügbar.
Zum Produkt ODSL 8
Zum Produkt ODS 9
Zum Produkt ODS 9
Zum Produkt ODSL 96
Zum Produkt ODSL 30
Zum Produkt ODS 10
null